Sie befinden sich hier: UnternehmenOrganisationMarkus Akermann

 
 

Markus Akermann

 

Markus Akermann ist Schweizer Staatsbürger. Er verfügt über einen Masterabschluss in Wirtschaftswissenschaften der Universität von St. Gallen und studierte an der Universität von Sheffield in Grossbritannien.

 

Seine Laufbahn begann Markus Akermann 1975 bei einer Schweizer Bank. 1978 wechselte er zu Holcim, wo er verschiedene Funktionen ausübte. 1993 wurde er in die Geschäftsleitung der Holcim Gruppe und 2002 zu deren Chief Executive Officer gewählt. Diese Position bekleidete er bis 2012. Von 2002 bis 2013 war er Mitglied des Verwaltungsrats von Holcim. Zwischen 1993 und 2012 war er im Verwaltungsrat verschiedener Unternehmen der Holcim Gruppe in Mexiko, Spanien und Indien vertreten.

 

Zudem war er von 2013 bis 2018 Mitglied des Verwaltungsrates und des Prüfungs- und Vergütungsausschusses (Audit and Remuneration Committee) der Stainless Steel Group Outokumpu, in Helsinki, Finnland.

 

Seit 2013 nimmt Markus Akermann Einsitz im Verwaltungsrat und Strategieausschuss von Votorantim Cimentos S.A., Sao Paulo, Brasilien. Seit 2015 amtiert er zudem als Verwaltungsratspräsident von MAK Architecture SA, in Prangins, Schweiz und seit 2014 ist er Mitglied des Beratungsausschusses des LC3-Projekts der EPFL in Lausanne, Schweiz.

 

 

Sie befinden sich hier: UnternehmenOrganisationMarkus Akermann