Sie befinden sich hier: MediencornerNews

 
 
14. Februar 2018

Pachtvertrag für erstes Schweizer niu-Hotel im Bülacher Glasi-Quartier unterzeichnet


Künftig steht ein Hotel am Eingang des geplanten Glasi-Quartiers in Bülach. Der Immobilienentwickler und ausführende Totalunternehmer Steiner AG und die Hotelgruppe Novum Hospitality haben sich vertraglich geeinigt, im neu entstehenden Bülacher Quartier mit rund 560 Wohnungen, Gewerbe und Läden einen Hotelbetrieb zu bauen und zu betreiben. 
 
Auch Hotelgäste gehören künftig zum Publikum des Glasi-Quartiers. Der Immobilienentwickler und ausführende Totalunternehmer Steiner AG konnte für das geplante Quartier in Bülach die deutsche Hotelgruppe Novum Hospitality als Partner gewinnen. Steiner hat heute mit der Novum Group Holding GmbH in Essen einen entsprechenden Pachtvertrag abgeschlossen. 
 
Ein niu-Hotel für Bülach
Novum plant ein Hotel der Marke niu, das sich mit seinem Konzept, unkonventionellen Design und bezahlbaren Preisen eher an ein jüngeres Publikum richtet: Living-Lobby, offene Bar und Coworking-Spaces mit ultraschnellem WLAN, USB-Ports und integrierter Stromversorgung bieten modernen Menschen alles Nötige, um auch unterwegs stets präsent zu sein. 
 
Das Dreisterne-Hotel wird 131 Zimmer umfassen. Die Hotelgäste finden in den Zimmern mit seinen klaren und geraden Linien und dem modernen Interieur Ruhe. Alle Zimmer sind mit neuester Technik ausgerüstet. Im Erdgeschoss ist ein Restaurant mit Aussenbestuhlung geplant, welches das gastronomische Angebot des Glasi-Quartiers ergänzen wird.

Das zeitgemässe Hotelkonzeptes niu steht für «native, inspiring, unique». Das erste niu-Hotel wurde Anfang Februar 2018 in Essen (D) eröffnet. Aktuell sind über 40 weitere niu-Hotels in ganz Europa in Entwicklung beziehungsweise in Bau. Jedes niu-Hotel erzählt eine einzigartige Geschichte und nimmt den Gast von Beginn an mit auf eine Reise zu den offensichtlichen Merkmalen und überraschenden Eigentümlichkeiten des jeweiligen Standorts.
 
Markanter Eingang zum Glasi-Quartier
Das erste niu-Hotel der Schweiz wird voraussichtlich im Herbst 2021 eröffnet. Mit seiner konisch zulaufenden Form wird es zum markanten Eingang ins Glasi-Quartier: Wer vom Bahnhof zum Quartier spaziert, findet das Hotel als erste Adresse am Platz. Das Hotel bereichert das künftige Glasi-Quartier auf ideale Weise, indem es zur breiten Durchmischung des neuen Stadtteils beiträgt.
 
Weitere Informationen zum Glasi-Quartier in Bülach finden Sie unter glasi-bülach.ch
 
Steiner AG
Steiner AG, einer der führenden Projektentwickler sowie Total- und Generalunternehmer (TU/GU) in der Schweiz, bietet umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Neubau, Umbau sowie Immobilienentwicklung an. Das 1915 gegründete Unternehmen hat über 1'500 Wohnbauprojekte, 540 Geschäftsliegenschaften, 45 Hotels und 200 Infrastrukturanlagen wie Universitäten, Schulen, Spitäler, Altersheime und Justizvollzugsanstalten errichtet. Die Steiner AG hat ihren Hauptsitz in Zürich und ist mit Niederlassungen in Basel, Bern, Genf, Tolochenaz und Luzern vertreten.
Weitere Informationen: www.steiner.ch
 
Novum Hospitality
Der Grundstein der Novum Hospitality wurde 1988 mit der Gründung des ersten Hotels in Hamburg gelegt. Mit derzeit 160 Hotels und mehr als 20000 Hotelzimmern an 65 Standorten in Europa zählt die familiengeführte Novum Hospitality zu den größten Hotelgruppen in Deutschland. Neben den beiden Hotelmarken Novum und Select gehört seit Anfang 2017 die neue Marke niu zu Novum Hospitality. 
Weitere Informationen: www.novum-hospitality.com und www.niu.de
 
Auskünfte für Medien
Steiner AG
Corporate Communications
Telefon: +41 58 445 20 00, corpcomanti spam bot@steineranti spam bot.ch
 
NOVUM Hospitality
Presseabteilung, Carmen Majewski
An der Alster 63, 20099 Hamburg
Telefon +49 40 600 808 336, presseanti spam bot@novum-hospitalityanti spam bot.com
 
Download
Medienmitteilung als PDF

 

 

Sie befinden sich hier: MediencornerNews