Sie befinden sich hier: MediencornerNews

 
 
27. Oktober 2016

Grundsteinlegung Vulcano in Zürich-Altstetten


In Zürich-Altstetten wurde heute die Grundsteinlegung für das Projekt Vulcano gefeiert. Dieses von der Steiner AG und der Anlagegruppe CSA Real Estate Switzerland gemeinsam entwickelte Projekt an der Vulkanstrasse 110 umfasst einen 
dynamischen Wohn- und Dienstleistungskomplex mit 58 000 m2 Geschossfläche. Die Fertigstellung des Projekts ist für 2018 geplant.

Die CSA Real Estate Switzerland (CSA RES, Valor 1 312 300), eine Anlagegruppe der Credit Suisse Anlagestiftung, und die Projektentwicklerin und Totalunternehmerin Steiner AG realisieren in Zürich-Altstetten ein dynamisches Wohn- und Dienstleistungsprojekt mit 58 000 m2 Geschossfläche. In drei 80 Meter hohen Türmen werden rund 300 Mietwohnungen mit Serviceleistungen erstellt und im verbindenden Sockelbau werden Retail- und Gastroflächen sowie das erste «a-ja City Resort» der Schweiz mit 320 Hotelzimmern gebaut.

Die Bauarbeiten haben begonnen und nebst der Bodenplatte wurde schon ein grosser Teil des Untergeschosses betoniert. Derzeit werden auf der Baustelle nun die Wände des ersten Obergeschosses erstellt. In Anwesenheit von rund 100 Gästen aus Politik, Wirtschaft sowie Medienschaffenden und Projektpartnern wurde heute mit einem feierlichen Akt der symbolische Grundstein für das Projekt Vulcano gelegt. Andreas Roth, Leiter Schweizer Immobilien-Anlagegruppen, Real Estate Investment Management, Credit Suisse AG, ist überzeugt, dass die zukünftige Überbauung den hohen Ansprüchen der unterschiedlichen Nutzer gerecht wird und das Konzept einer intelligenten Mischnutzung für eine gute Vermietbarkeit spricht.
 
Der Pariser Architekt Dominique Perrault, Dominique Perrault Architecture SA, bezieht mit seinem strengen Formalismus auch immer stadtplanerische Überlegungen in seine Architekturentwürfe ein: «Die unmittelbare Nähe zum Bahnhof Altstetten gewährleistet nicht nur eine optimale Anbindung an den öffentlichen Verkehr, sondern auch eine sehr gute Visibilität an prominenter Geschäfts- und Wohnlage. Die Ausformulierung und Setzung von Sockel- und Hochbauten führt zu einer überzeugenden Präsenz, stärkt den dynamischen Stadtraum in seiner Hauptfliessrichtung und öffnet den räumlichen Bezug quer zum Limmattal.»


Daniel Ducrey, CEO Steiner AG, ist sehr zufrieden mit dem ausgearbeiteten Konzept: «Die Steiner AG hat bereits in der Entwicklungsphase darauf geachtet, dass ein städtebaulich überzeugendes Projekt entsteht. In der Realisierungsphase geht es nun darum, gemeinsam mit allen Partnern die Bedürfnisse der verschiedenen Endnutzer im Auge zu behalten.»

Eckdaten Projekt Vulcano*

AdresseVulkanstrasse 110, Zürich-Altstetten
Grundstücksfläche12 119 m2
Bruttogeschossfläche58 084 m2
BauherrCSA Real Estate Switzerland, eine Anlagegruppe der Credit Suisse Anlagestiftung
Entwickler und TotalunternehmerSteiner AG
ArchitektDominique Perrault Architecture SA
BauzeitEnde 2015 bis 2018
BaustandardsZertifizierung Minergie-P-ECO sowie greenproperty GOLD angestrebt

* Eckdaten per Oktober 2016 / Quelle: Credit Suisse AG

Visualisierung unter www.repictures.ch/medien/vulcano


Auskünfte
Andreas Roth
Leiter Schweizer Immobilien-Anlagegruppen
Real Estate Investment Management
Credit Suisse AG
Telefon +41 44 334 43 46

Daniela Zulauf Brülhart
Leiterin Kommunikation Real Estate Investment Management
Credit Suisse AG
Telefon +41 44 334 43 48
daniela.zulaufanti spam bot@credit-suisseanti spam bot.com


Edith Müller
Leiterin Corporate Communications
Steiner AG
Telefon +41 58 445 20 49
edith.muelleranti spam bot@steineranti spam bot.ch


Steiner AG
Steiner AG, einer der führenden Projektentwickler und Total- und Generalunternehmer (GU/TU) in der Schweiz, bietet umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Neubau, Umbau sowie Immobilienentwicklung an. Das 1915 gegründete Unternehmen hat über 1200 Wohnbauprojekte, 540 Geschäftsliegenschaften, 45 Hotels und 150 Infrastrukturanlagen wie Universitäten, Schulen, Spitäler, Gefängnisse und Altersheime errichtet. Die Steiner AG hat ihren Hauptsitz in Zürich und ist mit Niederlassungen in Basel, Bern, Genf, Tolochenaz, Luzern und St. Gallen vertreten.

Credit Suisse AG
Die Credit Suisse AG ist einer der weltweit führenden Finanzdienstleister und gehört zur Unternehmensgruppe der Credit Suisse (nachfolgend «die Credit Suisse»). Als integrierte Bank kann die Credit Suisse ihren Kunden ihre Expertise aus Private Banking, Investment Banking und Asset Management aus einer Hand anbieten. Die Credit Suisse bietet Unternehmen, institutionellen Kunden und vermögenden Privatkunden weltweit sowie Retailkunden in der Schweiz fachspezifische Beratung, umfassende Lösungen und innovative Produkte. Die Credit Suisse mit Hauptsitz in Zürich ist in über 50 Ländern tätig und beschäftigt etwa 47 180 Mitarbeitende. Die Namenaktien (CSGN) der Credit Suisse Group AG, der Muttergesellschaft der Credit Suisse, sind in der Schweiz sowie, in Form von American Depositary Shares (CS), in New York kotiert. Weitere Informationen über die Credit Suisse finden Sie unter www.credit-suisse.com.

Download

Medienmitteilung als PDF

Sie befinden sich hier: MediencornerNews