Sie befinden sich hier: MediencornerNews

 
 
30. September 2016

Steiner Investment Foundation: neue Vermögensverwaltung für Schweizer Pensionskassen

 
Heute wurde nach eingehender Vorbereitungsphase die Steiner Investment Foundation mit Sitz in Zürich gegründet und ins Handelsregister eingetragen. Die Stiftung wird Anlagegruppen im Bereich Wohnungsneubauten exklusiv für Schweizer Personalvorsorgeeinrichtungen anbieten. 
 
Die Steiner AG, ein über 100-jähriges Traditionsunternehmen in den Bereichen Immobilienentwicklung, Total- und Generalunternehmung, ist die erste Firma unter den Schweizer Baudienstleistern, die eine Anlagestiftung lanciert. Die Anlagestiftung, die als steuerbefreite Personalvorsorgeeinrichtung betrieben wird, untersteht der direkten Aufsicht der Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge (OAK BV).
 
Zukunftsorientiertes Angebot
Als Pionierin unter den Anlagestiftungen wird mit der ersten Anlagegruppe Swiss Development Residential demnächst eine innovative und nachhaltige Anlagelösung mit schweizerischen Wohnimmobilienprojekten aus dem umfangreichen Projektportfolio der Steiner AG angeboten. Die als Anleger angesprochenen Schweizer Personalvorsorgeeinrichtungen werden damit über eine attraktiv verzinste und zukunftsgerichtete Anlagemöglichkeit verfügen können.
 
Organisation und Geschäftsführung
In den Gründungsstiftungsrat wurden Ajay Sirohi als Stiftungsratspräsident, Reto Niedermann als Vize-Präsident des Stiftungsrats und Urs Rüdin als Stiftungsrat berufen. Die vielen strikten Auflagen der OAK BV zur Einhaltung der Corporate Governance sind alle reglementarisch erfüllt worden. Bei der Steiner Investment Foundation handelt es sich um eine unabhängige und selbstverwaltete Stiftung. Der Anlageausschuss wird mit Michael Schiltknecht als Vorsitzenden, Dr. Christoph Zaborowski als Stellvertretenden Vorsitzenden sowie Prof. Dr. Markus Schmidiger als Mitglied besetzt. Die Geschäftsleitung besteht aus Ralf Labrenz als Geschäftsführer (CEO) und Hannes Leu als Stellvertretender Geschäftsführer (CFO). Der Sitz der Stiftung befindet sich an der Hagenholzstrasse in Zürich Oerlikon. 
 
Steiner AG
Steiner AG, einer der führenden Projektentwickler sowie Total- und Generalunternehmer (TU/GU) in der Schweiz, bietet umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Neubau, Umbau sowie Immobilienentwicklung an. Das 1915 gegründete Unternehmen hat über 1'200 Wohnbauprojekte, 540 Geschäftsliegenschaften, 45 Hotels und 150 Infrastrukturanlagen wie Universitäten, Schulen, Spitäler, Gefängnisse und Altersheime errichtet. Die Steiner AG hat ihren Hauptsitz in Zürich und ist mit Niederlassungen in Basel, Bern, Genf, Tolochenaz, Luzern und St. Gallen vertreten.
 
Steiner Investment Foundation
Der Zweck der unabhängigen und selbstverwalteten «Steiner Investment Foundation» ist die Vermögensverwaltung von innovativen und nachhaltigen Anlagelösungen exklusiv für Schweizer Personalvorsorgeeinrichtungen. Der Geschäftssitz der Stiftung befindet sich an der Hagenholzstrasse in Zürich Oerlikon.
 
Auskünfte für Medien
Steiner AG
Edith Müller, Head Corporate Communications
T +41 58 445 20 49
edith.muelleranti spam bot@steineranti spam bot.ch
www.steiner.ch 
 
Steiner Investment Foundation
Ralf Labrenz
Director (CEO)
Hagenholzstrasse 56
8050 Zürich
T +41 58 445 21 20
ralf.labrenzanti spam bot@steinerinvestanti spam bot.com
www.steinerinvest.com
 
Download
Medienmitteilung als PDF
 
Bilder
In den Gründungsstiftungsrat der Steiner Investment Foundation wurden Ajay Sirohi als Stiftungsratspräsident, Reto Niedermann als Vize-Präsident des Stiftungsrats und Urs Rüdin als Stiftungsrat berufen (v.l.n.r.).
 
Fotos der weiteren Gremien und Personen sowie Dokumentationen werden auf Anfrage gerne zur Verfügung gestellt.

In den Gründungsstiftungsrat der Steiner Investment Foundation wurden Ajay Sirohi als Stiftungsratspräsident, Reto Niedermann als Vize-Präsident des Stiftungsrats und Urs Rüdin als Stiftungsrat berufen (v.l.n.r.).

Sie befinden sich hier: MediencornerNews