Piet - Pieterlen

Viel Grünraum für Mensch und Natur

Die Gemeinde Pieterlen liegt idyllisch und dennoch gut erschlossen zwischen Bern und Solothurn. Das Projekt «Piet» umfasst zwei Wohngebäude mit je 21 Wohnungen auf total vier Stockwerken. Die modernen 2.5- bis 5.5-Zimmer-Wohnungen zeichnen sich durch ein stimmiges Design, einen attraktiven Innenausbau und grosszügige Grundrisse aus. Im Untergeschoss befindet sich eine Einstellhalle mit 50 Parkplätzen, mit Veloabstellplätzen und grosszügigen Kellerabteilen sowie Trocknungsräumen. Alle 4.5- und 5.5-Zimmer-Wohnungen verfügen zudem über eine private Waschküche mit Waschmaschine und Tumbler. Die Wärme für Raumheizung und Warmwasser wird bei diesem Wohnbauprojekt durch umweltfreundliche Erdwärmesonden sichergestellt.

 

Eingebettet zwischen dem Jurasüdfuss und dem Büttenberg liegt Pieterlen mitten im malerischen Naherholungsgebiet des Berner Seelands. Das Flussufer der renaturierten Leugene und die idyllische Umgebung bieten viele Möglichkeiten, die Natur zu erleben. Die künftigen Bewohner der Überbauung «Piet» können sich auf grossen Wohnkomfort verbunden mit einer hohen Lebensqualität freuen. So profitieren beispielsweise alle Erdgeschosswohnungen von grossen Privatgärten. Ein mit einheimischen Pflanzen begrünter Aussenraum verbindet die beiden Wohnhäuser und schafft harmonische Begegnungs- und Spielzonen für Gross und Klein. 

Kennzahlen

Projektname
Piet
Bereich
Immobilienentwicklung
Ort
Pieterlen
Bauzeit
2022 - 2023
Bauherrschaft
Steiner AG
Nutzung
Wohnen
Architekt
AR3 Architekten
Grundstücksfläche m²
4627
 
 

Projekte aus dem Bereich Immobilienentwicklung

Jetzt Projekte in Ihrer Nähe anzeigen!